Seit 1999 Ihre Heilpraktiker in Darmstadt

 

Naturmedizin in der Praxis Reichold

Schmerztherapie in Darmstadt: Ganzheitlich und nebenwirkungsfrei

Es wird wie eh und je zuviel geröntgt, zuviel operiert, zuviel mit Schmerzmitteln einfach nur betäubt.
Das ist toll und prima – im Akutfall, im Notfall und in der Palliativmedizin.

Viele „Diagnosen“ beschreiben lediglich den akuten Zustand, z.B. Coxarthrose, Diskusprolaps, Epikondylitis usw., ohne die Ursachen zu erfassen, die zu diesen Zuständen führen. Das Problem dabei: schädigend wirkende Kräfte lassen sich weder mit Röntgenbild noch Ultraschall oder einem anderen bildgebenden Verfahren darstellen.

Erst die Auswirkungen, wie zerstörte Knorpel, hervorquellende Bandscheiben und geschädigte Knochen und Knorpel sind wieder sichtbar. Das verleitet häufig zu der leider falschen Annahme, dass diese gestörten oder bereits geschädigten Strukturen die Ursache der Schmerzen seien.

Solche Schädigungen finden Sich aber bei sehr vielen Menschen, ohne dass dies zwingend zu Schmerzen führen müsste. In Ausnahmen kann dies so sein, die Regel jedoch ist ein ganz anderer Mechanismus.

„23 Millionen Menschen leiden in Deutschland an chronischen Schmerzen. Oft dauert es Jahre bis zu einer adäquaten Behandlung“
ZDFzoom, Sendung vom 20.05.2015 „Das Leiden der Schmerzkranken“

„Chronische Schmerzpatienten sind in unserem Lande deutlich unterversorgt“
Prof. Dr.med. Karl Lauterbach

„In 85% der Fälle ist keine fassbare Körperursache zu finden“
Kantonspital St. Gallen

„Rückenschmerzen werden oft durch Probleme in den Muskeln ausgelöst. Das ist aber auf Röntgenbildern überhaupt nicht erkennbar.“
Thomas Nolte – Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie


Weit verbreitet: Schmerzen des Bewegungsapparates

Unsere Antwort: Multi-Kausale-Schmerztherapie (MKS) nach Reichold.

Die MKS ist eine kombinierte Therapieform zur ursächlichen Diagnose und Behandlung chronischer und/oder unklarer Schmerzzustände.

Der Ansatz der MKS ist interdisziplinär und multimodal. Mehrere Methoden aus verschiedenen Disziplinen der alternativen Medizin werden zu einem logischen Ablauf verknüpft um Synergieeffekte zu nutzen, die über die Möglichkeiten der Einzelmethode hinausreichen.

Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf die Aufdeckung verursachender Faktoren (Kausalketten) und deren Behandlung:

Unsere „Werkzeuge“ dazu sind vielfältig und werden ständig aktualisiert. Zahlreiche Therapeuten wurden von uns in der Methode ausgebildet und nutzen die MKS erfolgreich in ihren Praxen.

Sie sind interessiert?

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich individuell beraten.
Telefon: 06151-999650, Mail: info@naturheilpraxis-reichold.de